IMG_9231

Frischkäse Sahne Creme – für Torten und Cupcakes

Wer keine schwere Cremes mag und eine leichtere, aber stabile Creme sucht, für den ist Frischkäse Sahne Creme ideal!

Die Creme eignet sich sowohl zum Füllen von Biskuittorten als auch zum Toppen von Cupcakes. Frischkäse Sahnecreme als Füllung macht die Böden schön saftig. Als Topping für Cupcakes hält die Creme sehr gut Form und ermöglich schöne üppige Cupcake Cremehauben.
Aber auch für aktuell sehr angesagte Lettercakes / Number Torten eignet sich diese Creme sehr gut.

Und das Beste an dieser Creme ist, dass sie sehr schnell und einfach herzustellen ist!

 

Zutaten Frischkäse Sahne Creme

  • 600 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 1 TL Vanillezucker
  • 130 g gesiebtes Puderzucker
  • 200 ml Sahne mind. 32% Fettgehalt
  • optional Lebensmittelfarbe nach Wunsch

Alle Zutaten sowie die Schüssel und der Schneebesen müssen kalt sein!!!

 

Zubereitung Frischkäse Sahne Creme

Kalte Sahne in kalter Schüssel halbsteif schlagen.

Anschließend Vanillezucker, Puderzucker, und Frischkäse dazu geben.

Nun auf höchster Stufe paar Sekunden zur einer festen Creme schlagen.

Nach Wunsch mit Lebensmittefarbe einfärben.

Zusatzinformationen 

Die Menge im Rezept reicht für:

  • 12 großzügig dekorierte Cupcakes
  • Füllen und Einstreichen einer ø 15 cm und 10 cm hohen Torte
  • Füllen einer ø 20 cm Torte

 

Gelingtipps

Frischkäse und Sahne müssen sehr kalt sein!

Damit die Creme schön fest wird, muss auch die Schüßel und der Schneebesen kühl sein.

 

8 Responses

Leave a Comment