IMG_5573_fp

Trend Cake 2018 – Cream Tarte, Number Cake – Valentinstag Edition

Was sind Number Cake, Letter Cake, Alphabet Cake Torten?

Diese Torten sind Trend Torten von 2018. Bekannt wurden sie aus Instagram. Es handelt sich um Torten aus unterschiedlichen Keksböden mit viel Creme. Sie sind üppig mit frischen Früchten, Pralinen, kleinen Keksen, vielen Baisers, Macarons und frischen Blumen dekoriert.

Aus dem Keksteig kann man unterschiedliche Formen mit Hilfe einer Schablone schneiden, z.B. Zahlen, Buchstaben oder Herzform.

 

Welche Böden eignen sich für Number Cake Torten?

Für die Böden werden häufig Mürbeteig, Sable-Teig mit Mandelmehl, aber auch dünner Biskuitteig, Blätterteig und Böden für die russische Honigtorte Medovik genommen. Wichtig ist, dass die Böden dünn sind.

 

Welche Creme eignet sich für Number Cake Torten?

Als Füllung eignen sich in der Regel alle spritzfähigen Cremes, wie Frischkäse-Sahne-Creme, Frischkäse-Buttercreme, Frischkäse-Schoko-Creme, aber auch Ganache und unterschiedliche Mascarpone Cremes wie meine Heidelbeere-Mascarpone-Creme. Ich würde darauf achten, dass die Creme nicht zu feucht, aber auch nicht zu fest und mächtig ist. Sie sollte den Keksboden genug Feuchtigkeit geben, aber ihn nicht komplett durchweichen.

 

Für euch zum Valentinstag habe ich was ganz besonderes ausgedacht 😊. Ihr bekommt von mir ein Rezept für Red Velvet Cream Tarte in Form eines Valentinsherz geschenkt. Die Böden sind aus Red Velvet Keksteig und die Creme aus Frischkäse-Frosting. Ich hoffe, dass es euch gefällt. Fangen wir an 🙂

 

Zutaten für Red Velvet Number Cake Keksboden

  • 150 Gramm zimmerwarme Butter
  • 75 Gramm geschmacksneutrales Öl
  • 225 Gramm Zucker
  • 2 Eier der Größe S
  • 30 Gramm Kefir/Buttermilch
  • 15 Gramm Apfelessig
  • 600 Gramm Mehl
  • 25 Gramm Backkakao
  • 4 Gramm Backsoda/Natron
  • zwei TL rote Gelfarbe

! Alle Zutaten müssen Raumtemperatur haben !

Zubereitung Red Velvet Number Cake Keksboden

In einer Schüssel Butter, Öl und Zucker 5 Minuten auf höchster Stufe bis zur hellen Masse schlagen.

Eier nach einander zugeben und weiter mixen, bis zur homogenen Masse.

Kefir, Apfelessig, und rote Gelfarbe  dazu geben und wieder alles gut vermischen.

Mehl, Backsoda und Backkakao in einer Schüssel vermischen und in drei Etappen unter die Buttermasse mischen. Es muss ein kompakter Teig entstehen, der nicht an den Händen klebt.

Teilt den Teig in drei gleichmäßige Teile und schneidet mit Hilfe der Schablone ein Herz. Die Schablone findet ihr am Ende des Postes zum Downloaden. Insgesamt brauchen wir also drei Keksböden. Aus dem restlichen Teig stecht kleine Herzchen aus. Diese werden später uns als Dekoration dienen.

Stellt die fertig ausgeschnitten Teigböden wieder ins Kühle und heizt den Backofen auf 160°C Umluft vor.

Jeden Keksboden bei 160°C Umluft ca. 10 Minuten backen. Lasst sie nicht zu dunkel werden, damit die rote Farbe noch erhalten bleibt.

 

Zutaten für Frischkäse-Frosting

  • 675 Gramm Frischkäse
  • 225 Gramm Butter
  • 150 Gramm Puderzucker
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Erdbeeren, Himbeeren zur Dekoration
  • eventuell kleine Baisers, frische Blumen zur Dekoration

 

Zubereitung Frischkäse-Frosting

Weiche Butter auf höchster Stufe hell und schaumig schlagen.
Puderzucker und nach Wunsch auch Vanillezucker hinzugeben und weiter zu einer fluffigen Creme schlagen.

Jetzt Frischkäse in die aufgeschlagene Butter untermischen bis alles gut vermengt worden ist. Wenn die Creme euch zu weich erscheint, stellt sie für 30 Minuten in den Kühlschrank.

 

Zusammenbau der Number Cake Valentinstags Tarte

Legt den Keksboden auf die passende Platte. Füllt die Creme in den Spritzbeutel mit einer Lochtülle. Macht kleine Cremetupfer auf dem gesamten Keksboden.

Legt den zweiten Keksboden darauf und spritzt wieder kleine Cremetupfer auf dem gesamten Keksboden.

Legt den dritten Keksboden auf die Cremeschicht und spritzt wieder kleine Cremetupfer auf dem gesamten Keksboden.

Nun könnt ihr eure Number Cake Valentinstags Tarte mit frischen Früchten, kleinen Keksen, Baisers und Blümchen nach Lust und Laune dekorieren. Ich wollte keine frische Blumen verwenden und habe mir kleine Rösschen aus eingefärbtem Frischkäse Frostig gespritzt und sie auf die Tarte gelegt. Wie ich es gemacht habe, könnt ihr im Video am Ende des Postes sehen.

 

Und wie isst man solche Number Cake Torten?

Wenn man dieser Torte etwas Zeit gibt, dann werden die Böden durch die Creme weicher und lassen sich so besser schneiden, ohne viel zu bröseln. Wichtig ist auch, dass man die Tarte bei Raumtemperatur genießt. Frisch aus dem Kühlschrank sind die Böden und die Creme natürlich noch zu hart.

 

Ich wünsche euch einen schönen Valentinstag und freue mich, wenn ihr mit mir eure Erfahrungen und Bilder zu diesem Rezept auf Facebook oder Instagram teilt.

 

 

Schablone für die Cream Tarte

16 Responses

Leave a Comment