IMG_4364

Schokoladen Mascarpone Creme (schnell)

Diese Schokoladen Mascarpone Creme ist ein super Rezept für alle Eiligen. Die Herstellung geht sehr schnell und der Geschmack ist fantastisch schokoladig! Im Gegensatz zu Buttercreme ist diese Creme nicht zu schwer und ist daher eine sehr gute Alternative!
Ich benutze es immer, wenn mir die Zeit fehlt und ich schnell eine sehr gute Creme für meine Cupcakes brauche.

TIPP: Entscheidend für den Geschmack der Creme ist die Qualität des Kakaopulvers! Je edler und hochwertiger, desto schokoladiger wird die Creme.

Zutaten für Schokolade Mascarpone Creme

  • 500 g Mascarpone (gekühlt)
  • 250 g Puderzucker (gesiebt)
  • 5 EL Backkakao (gesiebt)

Zubereitung der Schokoladen Mascrapone Creme

Mascarpone in einer Schüßel auf höchster Stufe 3 sek. cremig mixen.

Mascarpone Creme

Puderzucker und Kakao dazugeben und nochmal alles auf höchster Stufe für ca. 15 sek. mixen.

Schokoladen Mascarpone Creme

Die Creme ist fertig und kann sofort weiter verwendet werden.
Es eignet sich sowohl zum Füllen von Biskuit Torten als auch zum Verzieren von Cupcakes. Diese Creme ist sehr stabil, daher kann man damit sehr hohe Cremehauben auf Cupcakes zaubern.

Vor allem Kindern gefällt diese Creme sehr!

  • Diese Menge reicht, um eine Ø 20-22cm und 10cm hohe Torte mit drei Böden zu füllen.
  • Diese Menge reicht, um 12 Cupcakes üppig zu toppen.

Fondanttauglichkeit

Diese Creme ist nicht fondanttauglich und eignet sich daher nicht als Untergrund unter die Fondantdecke.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Rezept und freue mich, wenn ihr eure Ergebnisse mit mir auf Facebook oder Instagram #vanilletanz teilt.

19 Responses

Kommentar hinzufügen

Ihre e-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflicht-Felder sind markiert *