IMG_3609-1

Hubbelfrei – Methode – einen Boden ohne Hubbel backen

Damit das Biskuit beim Backen gleichmäßig hoch geht und sich in der Mitte kein „Hubbel“ bildet, muss die Backform, wie im Folgenden beschrieben, isoliert werden. Die Methode wird „Hubbelfrei – Methode“ bezeichnet.

Material

– Küchenrolle
– Alufolie

Anwendung

Papiertücher mit Wasser gut befeuchten (sie sollen aber nicht tropfen), einmal umschlagen und in die Alufolie wickeln und um die Tortenform herum wickeln. Die Enden wie auf den Fotos miteinander befestigen.

 

Die Backzeit sollte je nach Backofen ca. um 30 min. verlängert werden (Stäbchenprobe machen) und die Backtemperatur auf 160°C bei Ober – und Unterhitze eingestellt werden.

Die Hubbelfrei – Methode ist geeignet für Rührkuchen, Wunderkuchen, Biskuit und Eierlikörkuchen.

Torte Prag

Ebenso kann mit dieser Methode die Kastenform isoliert werden, damit der Sandkuchen gleichmäßig hoch und hubbelfrei aufgeht.

6 Responses

Kommentar hinzufügen

Ihre e-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflicht-Felder sind markiert *